• Ein neues Landmark in der Industriezone

    Ein neues Landmark in der Industriezone

    Studie Neubau Hauptgebäude TÜV Österreich

  • Ein neues Landmark in der Industriezone

    Ein neues Landmark in der Industriezone

    Studie Neubau Hauptgebäude TÜV Österreich

  • Ein neues Landmark in der Industriezone

    Ein neues Landmark in der Industriezone

    Studie Neubau Hauptgebäude TÜV Österreich

Eckdaten des Projekts

Eckdaten:

Adresse:
Deutschstrasse 10
Ort:
1230 Wien
Auftragsart:
Studie
Entwurf
Fertigstellung:
2016

Studie Neubau Hauptgebäude TÜV Österreich

Der Entwurf nutzt die im Vergleich zur Umgebung deutlich höhere Bauklasse auf dem Grundstück aus, um die gewünschte Bürofläche turmartig vertikal zu organisieren. Dadurch entseht nicht nur ein kompakter, ökonomischer Baukörper mit kurzen internen Wegen, es kann auch die größtmögliche Reservefläche für spätere Erweiterungen erhalten werden.

Der markante Baukörper entwicklet sich so zum gut sichtbaren Landmark in der sonst flach bebauten umliegenden Industriezone und bietet gleichzeitg aus den oberen Geschossen (in denen Cafe, Restaurant, Aufenthalts und Seminarbereiche angeordnet sind) einen unverbaubaren und grosszügigen Ausblick auf Wienerberg und Wienerwald.